Bewegung beim Thema Gelangensbestätigung

Die neue Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung (UStDV) ist endlich verabschiedet. Ab Oktober gibt es verbindliche Regeln zur Gelangensbestätigung und anderen Buch- und Belegnachweisen bei innergemeinschaftlichen Lieferungen.

Endlich Klarheit bei der Gelangensbestätigung

Der Bundesrat hat die Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung (UStDV) gebilligt. Für Sie und Ihre Mandanten hat das zwei Folgen:

  1. Die bisherige Übergangsregelung rund um die umstrittene Gelangensbestätigung wurde nun "offiziell" bestätigt. Sie gilt bis zum 30. September 2013.
  2. Die neue Verordnung bringt ab dem 1. Oktober 2013 eine verbindliche, aber stark abgemilderte Neuregelung der Buch- und Belegnachweise bei innergemeinschaftlichen Lieferungen.

Lesen Sie hier den Text der Elften Verordnung zur Änderung der Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung (UStDV).

Mit unserem Spezialreport zur Gelangensbestätigung informieren wir Sie ausführlich und mit zahlreichen Praxistipps über die Neuerungen bei der innergemeinschaftlichen Lieferung.

Laden Sie Ihren Spezialreport gratis herunter – unser Experte Joachim Metzner bringt Sie auf den neuesten Stand!

 

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.