AfA: Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung aktualisiert

Ende Februar hat das Bundesfinanzministerium die Arbeitshilfe zur Aufteilung eines Gesamtkaufpreises für ein bebautes Grundstück auf den neuesten Stand gebracht. Auch die Anleitung hat dabei ein „Update“ erfahren.

Einen Link zur Arbeitshilfe und zur Anleitung mit Stand 2017 finden Sie am Ende dieses Artikels.
 


AfA 2018: Aktualisierte Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung jetzt verfügbar!

Ende März hat das BMF die Arbeitshilfe zur Aufteilung eines Gesamtkaufpreises für ein bebautes Grundstück überarbeitet und auf den Stand 2018 gebracht. Einen Link zur aktualisierten Version der AfA-Arbeitshilfe samt Anleitung stellen wir Ihnen in diesem Artikel bereit. Klicken Sie hier!


 

Hintergrund

Um die Bemessungsgrundlage für die AfA (Absetzung für Abnutzung) von Gebäuden zu ermitteln, wird in der Praxis der Gesamtkaufpreis in der Regel auf das der Abnutzung unterliegende Gebäude und auf den nicht der Abnutzung unterliegenden Grund und Boden aufgeteilt.

Nach der höchstrichterlichen Rechtsprechung (BFH-Urteil vom 10. Oktober 2000 IX R 86/97, BStBl II 2001, 183) ist dabei der Gesamtkaufpreis für ein bebautes Grundstück nicht nach der sogenannten Restwertmethode aufzuteilen – sondern nach dem Verhältnis der Verkehrswerte oder Teilwerte.

Aktualisierte Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung

Um die praktische Anwendung bei der Umsetzung dieser Rechtsprechung zu vereinfachen, stellen die obersten Finanzbehörden daher die „Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung“ als Excel-Datei zur Verfügung.

Mit dieser Arbeitshilfe kann der Anwender in einem typisierten Verfahren entweder eine Aufteilung des Kaufpreises selbst vornehmen, oder aber die Plausibilität eines bereits aufgeteilten Kaufpreises überprüfen.

Zusätzlich zur Arbeitshilfe stellen die Finanzbehörden außerdem eine umfassende Anleitung zum korrekten Ausfüllen bereit.

Hinter diesem Link finden Sie die aktuelle Version der Ar­beits­hil­fe zur Auf­tei­lung ei­nes Ge­samt­kauf­prei­ses für ein be­bau­tes Grund­stück (Kauf­preis­auf­tei­lung) mit Stand März 2017.

Ähnliche Beiträge

Ein Kommentar zu “AfA: Arbeitshilfe zur Kaufpreisaufteilung aktualisiert

  1. Von welchem Betrag gilt nun die 15% Grenze bei der AfA.
    Vom Grundstückssachwert gesamt, vom Gebaudeanteil oder vom tatsächlichen Gebäudeanteil des Kaufpreises.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.