JA 2013: Der Investitionsabzugsbetrag nach § 7g EStG

Der Investitionsabzugsbetrag nach § 7g EStG ist ein zentraler Punkt bei Ihrer Jahresabschlusserstellung 2013. Seit Jahren ist er aber auch Gegenstand von Finanzrechtsprechung und Verwaltungsanweisungen. Denn der Investitionsabzugsbetrag bietet die Möglichkeit, Gewinne geschickt zu verlagern und hier und da Steuerstundungen zu erreichen. Das BMF hat die aktuelle Rechtsprechung und Verwaltungsanweisungen in einem umfangreichen Schreiben zusammengefasst.

Wir stellen Ihnen die wesentlichen Inhalte vor.

Regelmäßige Arbeitsstätte bei Abordnung oder Versetzung

Nur noch wenige Wochen gilt im Reisekostenrecht die gesetzliche Regelung der “regelmäßigen Arbeitsstätte” – doch die sorgt leider bis zum Schluss für Ärger. Erst kürzlich wieder hatte der BFH in zwei Fällen darüber zu entscheiden, ob ein Arbeitnehmer eine regelmäßige Arbeitsstätte begründet hat oder nicht. Sie können aus den beiden Urteilen letzte Rückschlüsse für Ihre eigenen Fälle ziehen – bis das neue steuerliche Reisekostenrecht endlich seinen Platz einnimmt und die “regelmäßige Arbeitsstätte” ablöst.

Zwei aktuelle BFH-Urteile zum Reisekostenrecht: Lesen Sie hier die Fakten.